Mehr Infos zu Symbol aka Shinboru


Hier ein paar Updates zu dem herrlichen Film ‚Shinboru‘ von Hitoshi Matsumoto.  Ein weiterer Film von ihm ist Big Man Japan. Darin geht es um einen 40-jährigen, der alleine in Tokyo lebt und von Zeit zu Zeit sich in einen 30m grossen Giganten verwandelt, um Japan vor Monstern zu schützen. 🙂

Bei Shinboru geht es noch abgedrehter zu. Die Synopsis zu dem Film liest sich wie eine Mischung aus Fear and loathing Las Vegas, Old Boy und The Cube.

„A Japanese man wakes up alone in a brightly illuminated white room with no windows or doors. When he presses a mysteriously phallic protuberance that appears on one wall, a pink toothbrush materializes from nowhere, clattering to the floor and setting in motion a genuinely bizarre chain of events. Soon the imprisoned man is engaged in absurd and hilarious attempts to escape the gleaming room, releasing random objects from the walls, creating a life sized mouse trap game in which a rope, a toilet plunger and an earthenware jug full of sushi might just be the keys to his escape. Meanwhile, in a dusty town, a green masked Mexican wrestler known as Escargot Man prepares for an important match. His family gathers around him, worried about his seeming impassivity before battle.“

via Affenheimtheater

Wer davon genauso wie wir nicht genug bekommt, hier ein zweiter Trailer bzw. das ist der Erste 🙂

Verrücktes Zeug. Und das Beste kommt zum Schluss. Der Film scheint in Japan ja sehr erfolgreich zu sein. Der Hauptdarsteller macht jedenfalls schon mal kräftig in Werbung. Ich hab mich vom Stuhl geworfen, als ich das sah 🙂

Advertisements

Eine Antwort

  1. Wie lustig ist das denn, ich hab das noch nicht gekannt :-).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: