Black Swan Trailer + Kritik


Ich bin bereits seit Pi ein absoluter Darren Aronofsky Fan. Mit Requiem for a Dream hat er sicherlich einen der besten Filme aller Zeiten erschaffen (meiner Meinung nach). Nach dem eher mäßigen The Fountain, wobei ich den auch gut fand, und dem fantastischen The Wrestler mit Mickey Rourke in der Hauptrolle, kommt mit Black Swan sein neuester Film im Jahr 2011 in die Kinos. Black Swan behandelt die Beziehung zwischen einer gestandenen Ballett-Tänzerin (Natalie Portman) und einer talentierten Newcomerin (Mila Kunis aus Max Payne). Naja Beziehung kann man das wohl nicht nennen, nachdem man den Trailer gesehen hat. Black Swan war der Eröffnungsfilm der diesjährigen Venedig Filmfestspiele. Die Kritiker nahmen den Film durchweg positiv auf, dass bestätigt auch die Rezension von Filmstarts. Der Mix aus Drama und Mystery sieht wirklich super aus und kann zur Gänsehaut führen :-). Ein wohl weiterer toller Film von Darren Aronofsky.

Hier noch das aktuelle Poster, was alleine schon ziemlich abartig aussieht:

Black Swan Poster

Black Swan Poster

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: