Don’t Be Afraid of The Dark Trailer

Der Trailer fängt düster an, in der Mitte denkt man jo ganz nett und das Ende ist irgendwie ekelhaft :-). Der Macher von Hellboy produziert das Ganze, ich glaube das Dingen könnte gruselig werden.

Werbeanzeigen

Resident Evil 4: Afterlife

Ok. Ich geb’s ja zu. Der Trailer ist schon einige Zeit online und somit sind unsere Infos auch nicht die Neuesten. Aber hey? es gibt bestimmt ein paar ‚Nicht-Film-Noobs‘, die ihn noch nicht gesehen haben. 🙂

So aber jetzt ans Eingemachte. Die Serie Resident Evil ist als Game schon weit über die uns bekannten Grenzen des Universums bekannt. Gestartet wurde der Hype im März 1996 in Japan. Anfänglich hies das ganze noch ‚Biohazard‘, aber da man der damals sehr bekannten New Yorker Hardcore-Band ‚Biohazard‘ nicht den Ruhm abspenstig machen wollte, benannte man dieses Kleinod der Pixelkunst kurzerhand um in ‚Resident Evil‘. Innovativ in Sachen Spieleprinzip und vor allem dem Gruselpotential wurde ein Rekord nach dem anderen eingefahren und es folgten vier direkte Nachfolger und einige Ableger. (Der letzte Teil spielt in Afrika, kam  im März 2009 auf den Markt und ich sags euch…in punkto Grafik wurde hier ganz stark geklotzt)

Natürlich hat der Erfolg der Games die Filmindustrie auf den Plan gebracht und schwupps wurden bisher auch drei Filme auf dem Big Screen gezeigt. Übrigens mit deutscher Unterstützung. (Nein nicht UWE BOLL 😉 ) Bernd Eichinger (Baader-Meinhof Komplex, Rise of the Silver Surfer) produzierte die Filme.

In Zeiten von 3D musste natürlich ein adäquater Ableger geschaffen werden (hatten die Spiele nicht schon Maßstäbe gesetzt) und so ist nun der vierte Teil ‚Afterlife‘ in der Pipeline. Kritisch will ich mich nicht äussern, da ich ehrlich sagen muss, bei der Betrachtung der alten Filme und der Trailer ich immer mit einem gemischten Gefühl davor sitze. Liegt wohl auch daran, daß ich ein Fan der Spielereihe bin. Entscheidet also selbst:

PLOT:

Alice (Milla Jovovich) ist immer noch auf der Suche nach Umbrella und einem Weg, den Virus, der mittlerweile (seit ‚Extinction‘) die ganze Welt im Griff hat, einzudämmen. Dabei benutzt sie natürlich ihre Kräfte (dank Umbrella Corporation) um ein Haufen Zombies und anderes Getier platt zu machen. In diesem Film trifft sie dann auch zum ersten Mal auf Ihren direkten Gegenspieler Albert Wesker (Shawn Roberts). Das ganze spielt im postapokalyptischen Los Angeles, sie trifft noch ein paar Überlebende (darunter die Geschwister Redfield (gespielt von Ali Larter / Claire und Wentworth Miller / Chris) und der Rest vom Plot (war da einer? 😉 ) ist ein braves Zombiegeballere in 3D.

Hier also der Trailer:

Übrigens wer Resident Evil in animierter Form sehen möchte. Hier kann ich den Direct-to-DVD Ableger ‚Degeneration‘ wärmstens empfehlen:

Und wer den Artikel oben gelesen hat und nichts mit der Band Biohazard anfangen konnte (ja die coolen Neunziger), kommt hier euer ‚Punishment‘:

Genug der Zombie Infos…obwohl da kommt ja auch noch World War Z mit dem ollen Brad Pitt…hmm…also doch bis bald 🙂

Thor Comic Con Trailer

Hier gibt es den ersten Trailer zu Thor zu sehen. Ist etwas länger als ein normaler Trailer. Macht einen ganz netten Eindruck, aber der Hammer von Thor haut mich jetzt irgendwie auch nicht um. Vielleicht sieht das Twenemo anders.

Thor Comic Con Trailer

Thor Comic Con Poster

Thor Comic Con Poster

Sucker Punch Trailer

Unten seht Ihr den ersten Trailer zu Zack Snyders (The Watchmen, 300) kommenden Action-Werk Sucker Punch. Der Film erscheint im März 2011 in Amerika. Das ist genug Zeit, um erst einmal zu verarbeiten was auf dem Schirm so alles abgeht. Sehr viel CGI, Drachen und Riesensamurais. Das alles sieht zwar irgendwie geil aus, verwirrt aber ziemlich. Ich denke die kommenden Trailer, werden aber vielleicht etwas Licht ins Dunkel bringen. Wie der 300 Trailer einen umhauen, tut Sucker Punch aber bisher nicht.

Inception Kritiken

Inception läuft seit gestern im Kino und die Kritiken sind fast durchweg brillant. Bei Metacritic in Amerika liegt der Film bei sehr guten (wenn auch nicht überragenden) 74 %. Krass sind die Ausbrecher in den 25 % Bereich, der steht mit seiner Meinung ziemlich alleine da :-).

Auch in Deutschland sieht es nicht anders aus. Filmstarts vergibt fulminante 5 von 5 Punkten, auch der Spiegel lobt den Film über den Klee und auch die anderen großen Zeitungen/Magazine finden den Film äußerst gelungen. Kleine Warnung an alle: Nicht lesen bevor Ihr den Film gesehen habt, die Spoilergefahr ist groß. Solche komplexen Filme wie Inception sind erklärungsbedürftig – da geht es manchmal nicht ohne Spoiler.

Inception Poster

Inception Poster

Tron Legacy Trailer von der Comic Con 2010

Der erste Trailer für Tron Legacy ist auf der Comic Con in San Diego präsentiert worden. Dieser wurde gestern um 22 Uhr von Yahoo online gestellt. Hier ein Link.

Hier der eingebettete Trailer:

Starcraft 2: Wings of Liberty – Ghosts of the Past Cinematic Trailer

Am 27. Juli ist der Release von Starcraft 2. Über 100 Millionen soll es anscheinend gekostet haben. Die Kunden werden es den Verkäufern aus den Händen reißen. Aber was ist so faszinierend an der Marke Starcraft? Spielbarkeit, Balance, Story… für mich sind es die Zwischensequenzen. Bitte schaut diesen Trailer an, der ist der absolute Oberhammer. Gewürzt wird das Ganze mit einem tollen Soundtrack, gerade der Anfang und der Avatar-Trailermusikpart sind der Wahnsinn. Must see and play 2010!

The Goon

Eine weitere Comicverfilmung steht in den Startlöchern und hier ist der erste Teaser. Die mit dem Eisner-Award prämierte Serie von Eric Powell handelt, naja von ‚the Goon‘ 🙂 und damit hat Powell wirklich die beste Umschreibung seines Hauptcharakters gefunden. Kurz erzählt handelt es sich hier um einen bezahlten Schläger (goon) der für diverse Verbrechersyndikate die Drecksarbeit leistet. Dabei hat er es mit allerlei Getier zu tun. Mafiosi, Zombies,tote Affen, sprechende Kettensägen usw. Das allein dieses Repertoir an kuriosen Gestalten verspricht aus dem Goon Film einen kleinen Klassiker zu machen, sollte ja verständlich sein. Eine nette Figur ist auch der kleine Partner des Goons…Franky. Während unser großer Schläger eher der mit Worten zurückhaltende ist, kann sich Franky nur schwer mit einem Spruch zurückhalten. Das macht aber auch die Serie wieder so sympathisch. Viel Spaß beim anschauen….

Faster Trailer – The Rock rockt

Seit wenigen Tagen gibt es einen Trailer zum Film „Faster“ mit Dwayne „The Rock“ Johnson und Billy Bob Thornton in den Hauptrollen. Der Trailer macht auch Dank seiner Musik einen echt geilen Eindruck. The Rock lässt es endlich mal wieder richtig krachen!

Fast - The Rock

80.000 Visits – DANKE

Wir sagen DANKE an all unsere Besucher – auch diejenigen, die aus Versehen hier gelandet sind :-). Uns macht es Spaß und euch hoffentlich auch. Wenn Ihr Anregungen habt, immer posten. Bis zu der 100.000 Marke…