Schlagwort-Archive: Martin Campell

Ryan Reynolds als Green Lantern

Nun gibt es ein erstes Bild von Ryan Reynolds im Green Lantern Dress. Schick sieht er aus der Ryan. Ich denke Twenemo kann einiges über die Comicfigur Green Lantern erzählen und er wird es sicherlich in der nächsten Zeit auch tun. Wobei er hat es einmal hier und einmal hier bereits getan :-).

Green Lantern

Einige Bilder findet Ihr auch auf Comingsoon.

Green Lantern Film mit Sinestro

Neueste Nachrichten über die Green Lantern Comicverfilmung von Regisseur Martin Campell (Casino Royal) erreichen uns. Der neue ‚Chief Creative Officer‘ von DC Entertainment, Geoff Johns, hat Infos via Twitter verbreitet. Sinestro ist nun offiziell bestätigt. Gespielt wird er von Mark Strong (RockNRolla, Babylon A.D., Sherlock Holmes und auch demnächst im neuen Robin Hood). Ob sich in diesem ersten Film Sinestro schon als Schurke entpuppen wird oder „nur“ als der Ausbilder von Hal Jordan in Erscheinung tritt, bleibt noch offen. Kann mir aber kaum vorstellen, so einen prominenten Schurken noch im Dunkeln zu lassen. Wer sich über den Charakter Sinestro informieren will kann dies tun, aber vorsicht, Spoilerwarnung!!! -> SINESTRO

Mark Strong:

Sinestro:

Weitere Schauspieler sind Ryan Reynolds (Hal Jordan), Blake Lively (Carol Ferris), Peter Sarsgaard (Dr. Hector Hammond) und Tim Robbins (Vater von Hammond). Geoff Johns sprach in seinem Twitterpost auch noch von Killowog, OA und den Wächtern (Guardians). Scheinbar dürfen wir uns auf ein Sci Fi Spektakel der Extraklasse freuen. Bedenke man auch die technische Crew des Films.

So bleibt mir nur der Spruch der Green Lanterns zu zitieren:

„In brightest day, in blackest night, No evil shall escape my sight. Let those who worship evil’s might, Beware my power… Green Lantern’s light!“

Edge of Darkness – Mel Gibson auf Rachetour

Frisch ist der Trailer zum neuen Mel Gibson Thriller erschienen. Erinnert sicherlich nicht nur ein wenig an 96 Hours, macht aber dennoch einen guten Eindruck. Im den Film geht es lt. der Beschreibung von Filmstarts.de um folgendes:

Gibson spielt in „Edge Of Darkness“ einen Polizisten, dessen 24-jährige Tochter vor seiner Haustür ermordet wird. Erst glaubt der Cop der Anschlag habe ihm gegolten, doch dann wird er von einem mysteriösen Mann (Ray Winstone) kontaktiert. Der stößt ihn auf eine ganz andere Spur. Seine Nachforschungen decken eine geheime Seite im Leben der jungen Frau auf und führen ihn zu einer Verschwörung von Unternehmen und Regierung. Die schreckt vor nichts zurück, um ihre Geheimnisse zurück zu halten. Doch dieses Mal haben sie sich mit dem Falschen angelegt…

Der Trailer macht einen guten Eindruck und wir können hoffen das der Film was wird. Inszeniert wird der Film vom Casino Royal Regisseur Martin Campbell.