Schlagwort-Archive: Metal Gear Solid

Nintendo 3DS Bilder, Spiele + Videos

Das war ein Paukenschlag die Pressekonferenz von Nintendo. Unglaublich was alles angekündigt wurde. Egal ob Zelda oder ein neues Donkey Kong, das war eigentlich alles vom allerfeinsten. Nur der Nintendo 3DS hat (natürlich bis auf Zelda :-)) alles in den Schatten gestellt. Leistungstark, vom Design her angelehnt an den Nintendo DSi und ein 3D Effekt der richtig gut sein soll. Dieser Post wird lang also beginnen wir mal mit dem Nintendo 3DS Content:

Nintendo 3DS -2

Nintendo 3DS

Nintendo 3DS -3

Videos:

Eine vorläufige Spieleliste wurde auch präsentiert und es ist echt abartig was alles für den Nintendo 3DS entwickelt wird. Da weiß man nicht ob man Metal Gear Solid nennen soll oder Super Street Fighter oder sogar Zelda: Ocarina of Time Remake (nicht in der Liste, aber ist bestätigt).

Nintendo 3DS Gamelist

Nintendo 3DS Gamelist 2

Die Screenshots hier zu posten würde den Rahmen sprengen, deswegen schaut Euch bitte diese Webseite an, da ist alles gesammelt was es zu sammeln gibt. Naja der Metal Gear Solid 3DS Screenshot muss aber sein :-).

Metal Gear Solid 3DS

Preise und Releasedatum wurden nicht genannt. Der Nintendo 3DS sollte bis zum April 2011 erscheinen, das hatte Nintendo bereits angekündigt. Preislich denke und hoffe ich nicht mehr als 250 Euro bzw. ich wünsche mir eigentlich 199 €. Viele Infos findet Ihr auch auf der offiziellen Nintendo E3 Webseite.

Werbeanzeigen

E3 Trailer – Microsoft Pressekonferenz & more

Derzeit ist endlich wieder die E3 und es gibt wieder viele Videos und Bilder zu kommenden Spielen zu sehen. Größtes Eisen im Microsoft Feuer ist Kinect (früher Natal). Hier wird der Mensch zum Controller, aber seht am besten selbst:

Sieht alles ganz nett aus, aber nicht wirklich Brechermäßig. Auf der Pressekonferenz wurden weitere Spiele gezeigt, die sehr an die Nintendo Spiele wie Wii Sports oder Nintendogs (Nintendo DS) erinnern!

Aber es gab auch weitere interessante Games, gerade die Star Wars Trailer sind wieder der absolute Renderhammer: Hier mal kommentarlos eine kurze Trailerauswahl:

Sehr erwähnenswert ist natürlich auch das Microsoft eine Slim-Xbox 360 angekündigt hat, die seit heute in Amerika sogar erhältlich ist.

Google Betriebssystem „Chrome OS“ für den Computer

Auf einem meiner Lieblingsblogs (BasicThinking) ist ein sehr interessanter Bericht zu dem neuen Betriebssystem Google Chrome OS erschienen. Mit dem Betriebssystem möchte Google groß in den Markt einsteigen und den Trend Cloud Computing, also dem Speichern und Ausführen von Anwendungen/Daten direkt von Servern und nicht mehr vom eigenen Computer (toller aktueller Bericht auch hier zu finden), endlich sinnvoll einsetzen. Auch Microsoft hat nach langer Zeit 🙂 den Trend endlich erkannt und möchte lt. Spiegel Berichten mit Windows Azure bald groß einsteigen. Dabei setzt Chrome OS auf das Design vom Google Browser und arbeitet viel mit Tabs und Overlays (Fenster die vor dem Browser stehen). Mal sehen wie sich das bei den Games so weiterentwickelt, kleinere grafisch nicht so anspruchsvolle Spiele lassen sich, wie auf dem Video (ab Minute 5:50) zu sehen ist, problemlos starten.

Spiele die viel Speicherplatz benötigen, werden sicherlich anfangs nicht per Chrome OS bzw. per Cloud Computing spielbar sein. Dafür sind die Bandbreiten noch zu klein. Vorgesehen ist das Betriebssystem eigentlich für den Netbook Markt, man kann sich aber fast nicht vorstellen dass es dabei bleiben wird.

Für weitere Informationen unbedingt den BasicThinkingBlog ansurfen, es lohnt sich wirklich.

Update 1#MetalGear#: Einen (wahrscheinlich) schönen Bezug gibt es in einer der Chrome OS Präsentationen bezüglich Metal Gear Solid. Big Boss ist eine Figur aus dem Metal Gear Universum. Es wirkt so als ob es einen Fan bei Google gibt, kann aber natürlich auch Zufall sein. Zum vergrößern einfach auf das Bild klicken.

Castlevania : Lords of Shadow – Episch, Lyrisch…Wahnsinn!!!

Das kommende Castlevania Spiel passt sehr gut zum letzten Post (Dante`s Inferno). Sind doch beide Spiele im gleichen Genre angesiedelt. Der Trailer ist nicht mehr der allerneueste, ist für mich aber immer noch einer der besten Trailer der letzten Jahre im Gamesbereich. Beim ersten Mal schauen hat der mich so umgehauen, dass ich den gleich sofort noch ein zweites Mal geschaut habe. Alleine die Sprecher sind es schon Wert den Trailer zu schauen. Hier geben sich Patrick Stewart (Star Trek, X-Men), Robert Caryle (28 Weeks Later, Trainspotting) und Jason Isaacs (Der Patriot, Black Hawk Down) die Ehre. Die Sprecher packen einen so, dass man fast das Spiel vergisst. Zum Glück können die gezeigten Spielszenen paroli bieten. Das sieht alles sehr flüssig und gut aus. Auch die großen Endgegner wirken toll animiert. Ich denke das Castlevania – God of War gefährlicher werden kann als Dante`s Inferno. Ich bin wirklich voll davon überzeugt, dass die Castlevania-Reihe Back ist. Man merkt das Konami wieder zu 100% hinter seiner bekannten Marke steht und einen großen Aufwand betreibt, um die Qualität wieder dahinzubringen wo sie sein muss – nämlich oben (die 2D-Teile für Nintendo DS sind davon nicht betroffen, die sind super). Release Termin ist irgendwann im Jahr 2010.