Schlagwort-Archive: Roland Emmerich

Kino Besucherzahlen KW 46 BRD + USA

Es hat sich viel getan in der letzen Kinowoche. Die Welt ist untergegangen und ja eigentlich ist nur die Welt untergegangen, weil alle sprechen nur über 2012 – dem neuen Film vom Schwaben Regisseur Roland Emmerich. Der Film hat eingeschlagen wie ein Weltuntergang. Nach der letzten 10.000 BC Umsatzgurke, ist wenigstens Besuchertechnisch diesmal nichts schief gegangen.

Deutschland:

1. 2012 1.100.000 Besucher (weltweit schon über 200 Millionen Dollar eingespielt)

2. Die Päpstin 220.000 Besucher (schon über 1,5 Mio. Besucher)

3. All Inclusive 160.000 Besucher

4. Disney’s Eine Weihnachtsgeschichte 150.000 Besucher

5. Niko, ein Rentier hebt ab  110.000 Besucher

Umsatzzahlen USA:

In Amerika lief 2012 auch besser als von den Analysten geschätzt. Das Marketing war sogar so gut, dass die NASA sich vor lauter (Angst!?-)Emails mit dem Titel „Geht die Welt wirklich im Jahr 2012 unter?“ nicht mehr retten kann. Ja so was ist auch nur in Amerika möglich.

1. 2012 65 Mio. Dollar

2. Disney’s Eine Weihnachtsgeschichte 22,3 Mio. Dollar

3. Männer die auf Ziegen starren 5,8 Mio. Dollar

4. Precious 5,8 Mio. Dollar

5. This is It 5,6 Mio. Dollar

Werbeanzeigen

Der neue Emmerich heisst Fede Alvarez

Na wenn da nicht die Uhren zwölf schlagen. Fede Alvarez hat einen wunderbaren Kurzfilm produziert. Dabei führte er Regie und erstellte sämtliche Animationen. Wer also auf große Roboter, die die Welt kaputt treten steht….voila….

Die Musik ist übrigens von John Murphy und aus 28 Days later.