Schlagwort-Archive: Wanted

Was wäre wenn….Batman ist der Joker…Mark Millar ‚Nemesis‘

Kick-Ass Schöpfer Mark Millar (auch der Schöpfer von Wanted und Autor der ‚Civil War‘ Storyline von Marvel) hat ein neues Projekt am Start und es sprengt mal wieder den bisherigen Rahmen. Er entwickelt einen Charakter der ähnlich wie Tony Stark (Iron Man) oder Bruce Wayne (Batman) mit Geld gut versorgt ist. Nur anstatt dieses Geld zum Guten einzusetzen, wie die genannten Archetypen der Comicgeschichte, will er kräftig auf den Putz hauen, und der Polizei zeigen, wer das Sagen in der Stadt hat. Nicht nur in den ersten Panels kommt die Ähnlichkeit mit Batman und vor allem dem Joker zu tragen… es bleibt spannend, wie sich der Charakter ‚Nemesis‘ weiterentwickelt. Mark Millar umreisst die Story folgendermaßen:

All the cops are needed to go up against a guy as formidable as this. He’s almost supernatural, he’s so good. But he happens to just be in a costume. Hopefully nobody’s ever seen anything like it before. We’re so used to supervillains fighting superheroes, I just thought, “Imagine if there was only one person on the planet like this, and he was actually a bad guy.” How would cops deal with him, even though he has no super-powers? …Very simply, I wanted to do a book about the world’s greatest villain up against America’s greatest cop. I just liked the high concept of that – the idea of a villain going around from country to country and having a battle of wits with the best guy that he can get his hands on. And he sends them a little funeral wreath with the date and time of when they’re going to die on it, every one dying at precisely that time. All these cops in the Pacific Rim are dead, and then we come in at the American side of the story and see the struggle of this guy in just trying to stop him.

Nice 😉

Black Lightning von Timur Bekmambetov

Vier Jahre ist es her, daß ein russischer Action/SciFi Film auf sich aufmerksam machte. Damals nannte sich das Night Watch (nicht zu verwechseln, mit dem Thriller ‚Nightwatch‘ mit Ewan Mc Gregor aus dem Jahre 1997) mit dem netten Zusatz Nochnoi Dozor. Der Style war nicht schlecht und so hatte der Film Erfolg… es folgte Teil Zwei ‚Day Watch oder Dnevnoy Dozor‘ im Jahre 2006. Warum ich euch das erzähl?? Ganz einfach. Der Regisseur dieser Filme ist Timur Bekmambetov, der auch schon Angelina Jolie in Wanted dirigiert hat. Und da Wanted2 noch in der Pre- Productionphase ist, hat er in Russland einen anderen SciFi Film produziert. Der nennt sich ‚Black Lightning‘ und wurde von Ihm als russische Antwort auf Transformers und Batman bezeichnet. Naja, ich persönlich finde anhand des Trailers diese Behauptung ein wenig zu hoch gegriffen…aber hey…die Russen haben bekanntlich eine eigene Aufassung von Marketing.

Inhalt des Films ist auch kurz erzählt, ohne groß zu spoilern. Russischer Student bekommt Auto geschenkt, welches sich als wahre Wunderwaffe herausstellt und fängt natürlich an damit für Recht und Ordnung zu streiten. Vielleicht entwickelt sich so eine nette Szenebewegung in Russland und wir bekommen ein paar schöne weitere Trashfilme geliefert (Trash ist das ja nicht wirklich, aber..)

Hier der Trailer, leider auf russisch, aber hey….die Story bekommt ihr klugen Kinder auch so mit ;-).