Schlagwort-Archive: Motion Comics

Kitty Pryde kehrt zurück

Nachdem der Comiccharakter Kitty Pryde in der Reihe Astonishing X-Men (übrigens auch die aktuelle Motion Comic Reihe von Marvel) die Erde rettete und sich dadurch zu einem gemütlich, einsamen Raumflug in einer überdimensionalen Patrone verdonnerte (ich liebe Comics 🙂 ), scheint sie wieder zurückzukommen (klar wie jeder Charakter…wie gesagt…ich liebe Comics). Marvel hat dazu einen netten Trailer gebastelt.

Viel Spaß:

Advertisements

Astonishing X-Men Sneak Peak

Vor einiger Zeit haben wir euch die erste Vorschau auf das Motion Comic von Astonishing X-men gezeigt. Hier ein Einblick in die vierte Episode ‚Gifted‘:

Behind the Motion Comics

Wie schon beschrieben, sind Motion Comcis ein neues Medium, mit dem Marvel versucht neue Leser bzw. ‚Seher‘ zu erreichen.  Der Chefredakteur von Marvel ‚Joe Quesada‘ (früherer Zeichner, unter anderem von Daredevil, geschrieben von Kevin Smith) und der aktuelle Zeichner von Spider-Woman ‚Alex Maleev‘ geben in diesem Interview Auskunft, was das besondere an diesem Medium für sie ist. Für die technisch Interessierten, die Buben bei Marvel arbeiten hierbei mit Adobe Premiere und After Effects.

Preview Clip für Spider-Woman Part 4

Hier ein kleiner Vorgeschmack auf die neueste Folge von Spider-Woman: Agent of S.W.O.R.D jetzt bei iTUNES.

Astonishing X-Men Motion Comic Preview

Die komplette erste Folge erscheint am 28. Oktober bei iTunes. Die Serie Astonishing X-Men von Joss Whedon und John Cassaday wurde mit einem Eisner Award ausgezeichnet und brachte 2004 neuen Wind in das X-Universum. Ausserdem wurde mein Lieblingsrusse wieder in die Serie eingeführt. Aber für die, die sie noch nicht gelesen haben, möchte ich nicht zu viel spoilern.  Ziehts euch einfach bei iTunes rein.

Spider-Woman Musikvideo

Die Verantwortlichen bei Marvel pushen das Projekt ‚Motion Comics‘ gehörig. Zu der Serie ‚Spider-Woman‘ gibt es auch gleich das dazugehörige Musikvideo.

Marvel Motion Comics presents Spider-Woman

Marvel begibt sich auf neue Pfade. Was bisher in Trailern getestet wurde, wird jetzt in Serie produziert. Die Rede ist von ‚Motion Comics‘. Dabei handelt es sich im eigentlichen Sinne um einen Film. Die Inhalte werden aber als animierte Stills präsentiert, was für den einzigartigen Comiccharakter sorgt. Aber mit den richtigen Sprechern ist dieses Medium absolut weiter zu empfehlen. ‚Spider-Woman‘, umgesetzt vom Kreativteam Brian Michael Bendis und Alex Maleev, ist die erste Serie dieser Art. Die ‚Astonishing X-Men‘ werden folgen. Online gibt es diese Serien bei iTunes zu kaufen. Aber da es sich hier um einen Prototypen handelt, hat sich Marvel erbarmt und die erste Folge gratis ins Netz gestellt. Hier nun viel Spaß mit diesem Leckerbissen der Comickunst. Ach ja für die fleissigen Comicleser unter euch, die Story spielt nach ‚Secreet Invasion‘