Schlagwort-Archive: Games

Marvel vs. Capcom 3

Marvel vs Capcom geht in die dritte Runde und der Untertitel sagt schon einiges: Fate of two worlds… also werden wir uns vermutlich auf nettes Buttongesmashe im Stile der Street Fighter Reihe freuen und im alles entscheidenden Kampf eines der beiden Universen (Marvel oder Capcom) in den verschiedenen Arenen vertreten. Der Teaser zeigt die ersten drei Charaktere auf beiden Seiten. Grafisch sieht das nicht schlecht aus. Erinnert aber doch stark an den letzten Street Fighter Teil. Aber ehrlich gesagt, war Capcom bei diesen Titeln leider nie sehr innovativ. Vermutlich will das die breite Fanbase auch gar nicht. Das Prügeln wird aber bestimmt passen und wieder für epileptische Anfälle sorgen…

Viel Spaß mit dem Teaser:

Advertisements

Aliens vs. Predator (PC) – Kritiken

So jetzt ist ne Woche ins Land vergangen seit Alien vs. Predator erschienen ist. Leider sind die Kritiken nicht so euphorisch wie erhofft. Der Durchschnitt beim PC liegt bei 73 Prozent, ist nicht schlecht aber leider nicht das was sich die Fanboys erhofft haben. Die Playstation 3 und Xbox 360 Version liegen mit 71 Prozent noch etwas hinter der PC Version. Was sagt uns das…gar nichts. Laut Sega ist das Spiel in UK das schnellst verkaufte Game im Jahr 2010. Hier sieht man wieder deutlich, das gutes Marketing auch weniger gute Wertungen auffangen können. Und so nebenbei, das Spiel ist ja ehrlich gesagt nicht schlecht – will ja hier keine Erbsen zählen.

Außerirdische Olympiade

Spec Ops: The Line – Erweiterter Trailer

Am Wochenende waren die Video Game Awards in Amerika und da bekamen wir mehrere wirklich tolle Trailer zu Gesicht. Einer blieb ganz besonderst hängen wie ich finde. Die Rede ist von Spec Ops: The Line. Grafisch wirklich bombastisch (und hoffentlich Ingame – wer es glaubt :-)) und unterlegt mit dem tollen Björk Song Storm, hat mich der Trailer wirklich überrascht. Das Spiel schlägt etwas in die gleiche Kerbe wie Modern Warfare oder das neue Medal of Honor, d. h. (relativ) realistischer Ansatz und natürlich auf spektakuläre Sequenzen getrimmt. Der Schauplatz ist Dubai bzw. was davon übrig geblieben ist. Sand spielt in Spec Ops: The Line eine große Rolle.

Entwickelt wird das Spiel und das ist schon eine Überraschung von Yager Development. Das erste Spiel von diesem Entwicklungsstudio war das gleichnamige Yager. Ich erzähl Euch das, weil die Entwickler gar nicht mal so weit weg vom Brandenburger Tor entwickeln. Es handelt sich also um ein deutsches Entwicklungsstudio. Publishen wird das Spiel 2K Games. Die ersten Bilder sehen auch schon ganz fein aus. Mehr Bilder gibt es auf Gamestar.de

Release ist frühestens Ende 2010 und erscheinen wird Spec Ops: The Line für PC, PlayStation 3 und Xbox 360.

Spike Video Game Awards 2009 – Ankündigungen und Trailer

Gestern Abend lief im Amerikanischen Fernsehen die Spike Video Game Awards 2009 Show. Man könnte die Sendung als die Oscarshow für Games sehen (man könnte). Hat sich in den letzten Jahren etabliert und so nutzen die ganzen Publisher die Plattform, um Ihre neuen Spiele anzukündigen. Dabei ist so einiges herausgekommen. Wir hoffen mal dass die Videos lange genug online sind bzw. das sie in einer höheren Qualität nachgeschoben werden.

Update 1#Star Wars: Unleashed 2 Trailer#:

Sieht sehr düster aus und das Riesenviech am Ende ist fast so groß wie ein Sternenzerstörer :-).

Spec Ops: The Line

Bei Spec Ops handelte es sich bei den vorherigen Teilen um Shooterstandardkost. Als Soldat jagte man Terroristen. Auf acht Teile hat es bis jetzt die Reihe gebracht und bisher ist mir nie die Kinnlade heruntergefallen. Der Trailer vom kommenden Teil „Spec Ops: The Line“ hat es aber geschafft. Das Spiel sieht so gut aus und wirkt unglaublich intensiv. Wurde neben allen Next-Gen Konsolen auch für den PC bestätigt. Das Lied aus dem Trailer ist von Björk und heißt Storm.

Mass Effect 2

Zu Mass Effect 2 ist ein weiterer Trailer erschienen, der zwei Partner von Commander Shepard (dem Hauptcharakter) vorstellt. So wie es aussieht wird auch der zweite Teil ein absolutes Science-Fiction-Epos

Halo Reach

Zu Halo Reach dem neuesten Teil der Reihe ist auch ein Trailer präsentiert worden. Sieht alles ganz gut aus, weiteres kann man zum Spiel noch nicht sagen – außer das sicherlich viel geballert wird J.

Weitere Ankündigungen:

Batman: Arkham Asylum 2 – Das wird Twenemo so richtig freuen. Den Trailer gibt es noch nicht zum einbetten, deswegen bitte hier klicken. Sieht wieder geil aus und unser grinsender Freund ist auch wieder am Start.

True Crime – Action, Action und noch mehr Action. Das ist True Crime, welches damals auf der PS2, Xbox und dem GC erschienen war.

Medal of Honor – Hier versucht EA in die Fußstapfen von Activions Call of Duty: Modern Warfare zu steigen. Ob es klappt kann man bei der halben Minute Video nicht sagen.

Zudem wurde Star Wars Unleashed 2 angekündigt.

Games zu tauschen?

Ich bin im Netz auf eine Seite gestoßen, die es der Gamergemeinde möglich macht ihre alten Games gegen Neue einzutauschen. Nachdem ja schon einige Shops mit dieser Aktion Werbung machen und Basare für 2 zu 1 Tauschaktionen veranstalten, hier eine Plattform, die wahrscheinlich mehr Möglichkeiten offenbart. Das Teil heisst ‚Switchgames‘ und versucht die Gamer untereinander zu verbinden. Sieht interessant aus. Wer seine Erfahrungen mit der Plattform schon hinter sich hat, ich würde mich über Info freuen. Der Zak ist schon in den Startlöchern sich anzumelden und den Shop auf Herz und Nieren zu prüfen. Hierzu später mehr. Viel Spaß beim daddeln. 🙂

Left 4 Dead 2

Heiliges Zombieabschlachten 🙂  Der Trailer für die Fortsetzung von Left for Dead ist ja mal der Hammer. Das Spiel wird definitiv unter den Ladentischen verkauft. 😉  Ab 17. November erhältlich (ausser für Vorbesteller, die können sich ab 27.10 schon via Steam das Teil saugen) lässt das Game wahrscheinlich kein Auge trocken. Valve verspricht Blutflecken überall.

Aber geniesst selbst:

Call of Duty: Modern Warfare 2 die zweite

Ich hatte ja bereits am 28.09 im Artikel Spielebrecher 2009 über Modern Warfare 2 geschrieben. Heute ist ein neuer Trailer erschienen und man kann wirklich nur erstaunt sein über die Qualität. Das ist so Filmreif inszeniert das die Gänsehaut beim zuschauen garantiert ist. Lasst Euch den Trailer nicht entgehen.

Rise, Rose und „Risen“ aus deutschem Lande

Wer kennt als PC Gamer nicht die tolle Gothic Reihe. Die Rollenspielserie vom deutschen Spielentwickler Piranha Bytes, bietet eine tolle Atmosphäre, für die damaligen Verhältnisse tolle Grafiken und eine interessante Storyline. Diese Argumente gelten für die ersten zwei Teile der Serie. Am 13. Oktober 2006 änderte sich aber dieser Zustand. Mit Gothic 3 wurde ein mehr als unfertiges Spiel auf den Markt geworfen, welches natürlich bei den Fans durchfiel. Auch der Gamesjournalismus verlor kein gutes Wort über das Spiel. Natürlich war nicht alles schlecht beim dritten Teil, aber unter der Flut von Bugs und dem schlechten Balancing blieb kaum Platz für die positiven Dinge. Das Ende der Geschichte waren enttäuschte Fans, die Trennung von Piranha Bytes und dem Publisher JoWooD und eine Serie die am Tiefpunkt angekommen war.

Das war vor drei Jahren und jetzt geht es aufwärts – „Risen“ sozusagen. Ab kommenden Freitag steht das neue Spiel der Gothic-Macher in den Regalen dieser Welt (für PC/Xbox 360). Ohne JoWood als Publisher (Koch Media/Deep Silver ist eingesprungen) und bisher sehr guten Erstkritiken (aktueller Durchschnittswert: 85%) scheint es so, als ob die Serie zur innoffiziellen Stärke zurückgefunden hat. Inoffiziell, weil die Gothic-Rechte noch bei JoWooD liegen und die, mit Arcania – A Gothic Tale, bis Ende März 2010 den Versuch antreten die Schmach von 2006 wieder wett zu machen. Piranha Bytes hat es wie es aussieht bereits geschafft und das wird sich, da bin ich mir sicher, auch in den Verkaufszahlen widerspiegeln. Zur Einstimmung hier schon mal der Launchtrailer mit Szenen aus den Cinematics.

Halo 3: ODST Live Action Trailer…Spiel, Film oder beides?

Es ist schon sicherlich einige Wochen her, als der Live Action Trailer zu Halo 3: ODST released wurde. Aber nachdem ich den Trailer bestimmt schon gefühlte 30-mal gesehen habe, finde ich dass er eine Erwähnung verdient hat. Aber zuvor kurz zu den Hintergründen des Trailers. Dieser hat natürlich mit einem Videospiel zu tun.

Halo_3_ODST

Mit Halo 3: ODST ist vor wenigen Tagen ein Ableger der Halo Reihe erschienen, ohne den Hauptcharakter Master Chief. Der Spieler übernimmt verschiedene Charaktere aus der so genannten Orbital Drop Shock Trooper Einheit (ODST), eine Spezialeinheit der Menschen. Zeitlich ist die Storyline sogar noch vor dem dritten Halo-Teil eingeordnet. Für alle die nichts mit Halo (3D-Shooter) anfangen können, die Halo-Reihe steht für gute Grafik, bombastische Zwischensequenzen und eine tolle Spielbarkeit, ist aber meiner Meinung nach absolut Overhyped. Über den Hype muss aber nicht diskutiert werden, dass machen schon genügend andere, die Verkaufszahlen sprechen für sich. Bungie (Entwickler) hat bereits in wenigen Tagen mehr als 2 Millionen Einheiten von dem Spiel verkauft und es werden ganz sicher noch mehr hinzukommen. Wie ich gerade merke bin ich doch ganz schön vom eigentlichen Thema abgewichen :-), aber dafür habt Ihr einen ganz ganz kurzen Rundumblick über das Halo- Universum erhalten. Die Gamer dieser Welt reißen mir bestimmt den Kopf runter, weil so viele Informationen fehlen…sorry for that .

Aber nun zurück zum Live Action Trailer. Dieser wurde mit echten Menschen gedreht und zeigt den Weg den ein ODST Soldat gehen muss, um seinen Platz in der Spezialeinheit zu erkämpfen. Für den Trailer finde ich einfach nur einige Schlagworte die die Qualität sehr gut widerspiegeln: Episch, Visuell berauschend, Musikalisch bombastisch, Atemberaubend…und und und. Gerade die Musik passt unglaublich gut und macht meiner Meinung nach sehr viel aus bei diesem Trailer. Wenn es Euch so wie mir ging, wollt Ihr bestimmt sofort wissen wer den der Interpret des Musikstücks ist. Ihr müsst nicht lange suchen: Cafe del Mar: Light of Aiden. Leider handelt es sich bei diesem Stück nicht um die Version aus dem Halo Trailer. Auch die Effekte können sich sehen lassen und man kann nur hoffen dass bald ein Halo-Film seinen Weg ins Kino findet. Niemand geringeres als Peter Jackson wollte diesen ja produzieren, aber die großen Major Film-Studios sträuben sich noch vor der Investition. Der Trailer ist ein sehr gutes Beispiel der medialen Konvergenz (Annäherung von Einzelmedien) zwischen Games und Filmen. Aber nun schaut Euch den Trailer an, dreht die Boxen auf – er wird Euch aus den morgendlichen Socken hauen.

Der Spielebrecher 2009

Dieses Jahr befinden sich einige leckere Games in der Entwicklung, um an Weihnachten auf die Kunden losgelassen zu werden. Von Dragon Age (RPG) bis zu Assassins Creed (Action-Adventure mit viel Action) gibt es einiges zu zocken dieses Jahr. Ich denke ein Spiel wird aber aus dem ganzen Spielepotpourri herausstechen. Von Call of Duty: Modern Warfare 2 ist die Rede. Der erste Teil des Call of Duty Ablegers erschien 2007 und verkauft sich immer noch hervorragend auf allen Plattformen. Das war für mich seit Jahren wieder ein Werk, welches man unbedingt am Stück durchspielen musste. Lange ist es her wo eine Gänsehaut (Atombombe) die andere jagte (Schlußsequenz). Um einen Eindruck von diesem sicheren Hit zu gewinnen schaut Euch bitte dieses Video an. So viel Hollywood ist in keinem anderen Spiel zu finden und zudem ist es teilweise zu Nah an der Realität (finde ich!)

Wenn Euer Interesse geweckt ist und es wird geweckt sein (ob Gamer oder nicht 🙂 ), beachtet das Super Angebot von World of Video. Mit Rabatt für Bezahlung per Vorkasse und Neukundenanmeldung, liegt man bei der englischen PC Version bei sehr sehr günstigen 32,07 €. Ich hab es mir sofort bestellt. Auch die Konsolenversionen sind günstig. Das Angebot überrascht, da Activision-Blizzard (Publisher des Spiels) bereits angekündigt hat, Modern Warfare 2 für 10 € mehr in den Handel zu werfen als sonst üblich. Und bei 70 € für die Konsolenversion, ist auch für dieses Wahnsinnsspiels, die Euronengrenze weit überschritten!!!

Modern Warfare 2 Angebot